Bedigungen

Nutzungsbedigungen



1 ALLGEMEINES
Diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen gelten für die Inanspruchnahme des von WebFuture24 UG (haftungsbeschränkt), Im Pappelbruch 29, 41749 Viersen (im Folgenden: Web-Future24) unter http://www.ddahc.de (im Folgenden: Website) angebotenen Direct Domain and Hosting Centers (im Folgenden: DDAHC oder Dienstleistung).
Mit seiner Anmeldung für das DDAHC erkennt der Teilnehmer diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen an und akzeptiert die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Web-Future24.
Web-Future24 ist jederzeit berechtigt, diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen zu ändern. Widerspricht der Kunde nicht innerhalb von zwei Wochen nach Bekanntgabe der Abänderungen, spätestens jedoch zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Abänderungen, so werden diese wirksamer Vertragsbestandteil. Widerspricht der Kunde fristgerecht, so kann Web-Future24 das Vertragsverhältnis mit einer Frist von zwei Wochen kündigen. Kündigt Web-Future24 nicht, so wird der Vertrag zu den alten Bedingungen fortgesetzt.
Die gültigen Teilnahme und Nutzungsbedingungen sind jederzeit auf der Internetpräsenz des Direct Domain and Hosting Centers (www.ddahc.de) verfügbar oder werden auf Anfrage zugesandt. Der Kunde wird hiermit ausdrücklich zur Einsichtnahme, zur Abspeicherung und zum Ausdruck dieser Teilnahme- und Nutzungsbedingungen aufgefordert. Die Mitteilung von Änderungen an dieser Stelle werden als hinreichende Bekanntgabe vereinbart.


2 Kosten
Die Registrierung für das Direct Domain and Hosting Center ist kostenlos. Weder der Erwerb von Waren noch die Inanspruchnahme von Leistungen von Web-Future24 und/oder Dritten ist Voraussetzung für die Nutzung Nutzung des DDAHC.
Die Nutzung der von Web-Future24 auf DDAHC angebotenen Dienstleistungen ist, wenn nicht explizit anders angegeben oder auf der abrufbaren Preisliste ersichtlich, kostenlos.
Der Leistungsumfang der kostenlos angebotenen Dienstleistungen kann eingeschränkt sein. Erweiterte Funktionalitäten können gemäß aktueller Preisliste gegen Entgelt in „Premium-Accounts“ zur Verfügung gestellt werden.


3 Voraussetzungen


3.1 Anmeldung
Die Nutzung des DDAHC setzt eine Anmeldung des Nutzers auf der Website voraus. Zu diesem Zweck muss der Nutzer in das hierfür vorgesehene Formular auf der Website seine E-Mailadresse sowie ein von ihm frei gewähltes Passwort eingeben. Hat der Nutzer alle erforderlichen Informationen angegeben und seine Anmeldung abgeschickt, erhält er seine persönlichen Aktivierungsinformationen per E-Mail. Erst wenn der Nutzer die Aktivierung seines Accountes vorgenommen hat (z.B. durch anklicken des Aktivierungsllinks) ist der Account zur Nutzung frei geschaltet.
Wird die Aktivierung nicht binnen angemessener Zeit vorgenommen, ist Web-Future24 berechtigt, die Benutzerdaten und die damit verbundene Registrierung ohne weitere Mitteilung an den Kunden vollständig zu löschen. In diesem Fall steht es dem Kunden frei, sich erneut zu registrieren.


3.2 Persönliche Daten
Einige Dienstleistungen (z.B.: Domainregistrierungen) erfordern vollständig hinterlegte Benutzerinformationen. Der Nutzer ist verpflichtet, die Vollständigkeit und Richtigkeit hinterlegten Informationen zu prüfen und erforderlichen Falls zu aktualisieren.


4 Besondere Pflichten des Benutzers


4.1 Benutzeraccount
Mehrfachanmeldungen eines Benutzers, zum Beispiel mit mehreren Emailadressen sind untersagt.
Das Verwenden fremder oder so genannter Wegwerfemailadressen zur Anmeldung eines Benutzeraccountes ist ausdrücklich verboten.
Das hinterlegen falscher oder anonymisierender Benutzerinformationen im persönlichen Bereich (z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefon) ist nicht gestattet.


4.2 Domainmanagement
Es ist strikt untersagt, Domains in das persönliche Portfolio aufzunehmen, die sich nicht tatsächlich im Besitz des Nutzers befinden. Der Benutzer ist verpflichtet, sein gesamtes Portfolio darauf hin aktuell zu halten und Domains, welche beispielsweise den Besitzer gewechselt haben, aus seinem Domainbestand zu löschen.


4.3 Pagewatch
Es ist strikt untersagt, Server zu überwachen, zu denen der Nutzer keinen direkten Bezug, zum Beispiel in Form eines Webspacepaketes hat.


4.4 Catchdomains
Das automatisierte Abfragen der Datenbank für freie und gelöschte Domains ist nicht gestattet.


4.5 Onlinetools
Das automatisierte Ansprechen unserer Onlinetools ist ebenso wie die missbräuchliche Nutzung oder Verwendung der Informationen ausdrücklich nicht gestattet.


5 Beendigung
Der Nutzer meldet sich bei DDAHC auf unbestimmte Zeit an. Sowohl Web-Future24 als auch der Nutzer sind berechtigt, durch entsprechende Erklärung gegenüber dem jeweils anderen die Teilnahme am DDAHC mit sofortiger Wirkung zu beenden. Dies ist von Seiten den Benutzers jedoch nur in dem Fall möglich, wenn der Benutzer zuvor jegliche Nutzungsaktivitäten aufgegeben hat; dazu gehören insbesondere, dass der Nutzer keinerlei Domains mehr im DDAHC verwaltet oder überwacht.
Mit Beendigung der Teilnahme sperrt Web-Future24 den Zugang des Teilnehmers zum geschützten Bereich der Website und löscht den Account des Nutzers.